Für Coca Cola unterwegs

Großeinsatz beim REWE-Family Day in München: Schon zum fünften Mal war die x pro:motion für Coca Cola vor Ort.

Die Promotoren der x pro:motion standen wieder auf der Theresienwiese bereit. Im Gepäck: Teamgeist, Tatkraft , gute Laune – und natürlich jede Menge Coca Cola und Apollinaris-Produkte, die es zu verkaufen galt. Und das gelang den munteren Teams trotz des diesjährigen sehr wechselhaften Wetters. : „Wir haben alles gegeben und können mit dem Ergebnis zufrieden sein. Unsere Promotoren haben wirklich einen guten Job gemacht", so x pro:motion-Geschäftsführerin Karin Seiler, „und Coca Cola sieht das auch so.“

Pünktlich um acht war die Frühschicht vor Ort. Einige aus dem Team bereits voller Vorfreude, denn sie waren schon im vergangenen Jahr dabei gewesen und wussten, dass ein aufregender Tag bevorstand. So auch Christian Blasczyk: „Das letzte Mal war richtig super; deshalb finde ich es prima, dass ich auch diesmal im Team sein kann.“

Nach dem ausführlichen Briefing ging es an die Vorbereitungen, damit um zehn Uhr, wenn sich die Tore des REWE Family Days für die Besucher öffneten, alles bereit war. Insgesamt fünf Verkaufsstände und einen LKW-Verkauf und das VIP-Zelt galt es zu betreuen und für einen reibungslosen Ablauf des Verkaufs zu sorgen. Außerdem hatte die x pro:motion das Getränke Catering im VIP-Zelt übernommen.

" Die Teams sind alle super motiviert", so Bookerin Yvonne Sproll, die selbst mit vor Ort war. Alle Teams sorgten umsichtig für einen schnellen und freundlichen Service, sowohl für den direkten Verzehr als auch am Truck, an dem die großen Gebinde für zu Hause verkauft wurden. Den Promotoren machte ihr Job sichtlich Spaß. „Es ist wirklich abwechslungsreich: Kasse betreuen, Ware auffüllen, Ordnung halten am Stand, gute Stimmung verbreiten... und vor allem verkaufen! Und man merkt deutlich: Wenn wir offen und freundlich auf die Besucher zugehen, bekommen wir auch viel Anerkennung. Und das motiviert", erzählt Arzu Aydin, die schon auf vielen Einsätzen der x pro:motion dabei war. „Wir haben tolle Aufträge, Top-Marken, und im Team arbeiten ist genau mein Ding."

Als sich um 20 Uhr die Tore der Theresienwiese wieder hinter den Besuchern schlossen, machten sich die Promotoren nach einem erfolgreichen Tag ans Aufräumen und Abbauen. Und das noch immer bester Laune: „Hat riesigen Spaß gemacht. Hier wäre ich gern wieder dabei."

Sie wollen gern für Ihre Aktionen mit den Teams der x pro:motion arbeiten? Wenden Sie sich einfach an x pro:motion-Geschäftsführerin Karin Seiler, Tel. 0731/ 378 46 57 -12

Impressum

Copyright © 2018 AREX GmbH
Gestaltung und Realisation: Bytebetrieb GmbH & Co. KG